WJG-Teams erfolgreich beim Milchcup-Bezirksturnier

Auch in diesem Jahr haben die WJG-TischtennisspielerInnen der fünften und sechsten Klassen wieder erfolgreich am Bezirksturnier des Milchcups teilgenommen. So hat sich die Fahrt nach Moers gelohnt, konnten doch alle Teams das Halbfinale erreichen und zwei von ihnen sogar den dritten Platz auf dem Siegertreppchen erspielen.


Die dritten Plätze gingen an die Mädchen der 5a und 6b. Die Jungen der 5b und 6a mussten sich in ihren Halbfinalspielen nur knapp geschlagen geben. Bemerkenswert erfreulich war auch die Unterstützung bei den Spielen durch die jeweils spielfreien SchülerInnen.


Wol

 

Alle Jahre wieder – das Milchcupturnier geht in die nächste Runde

Das Interesse am Milchcupturnier im Tischtennisrundlauf war auch in diesem Jahr mit 75 TeilnehmerInnen wieder enorm. Die 5ten und 6ten Klassen stellten zum Schulturnier hoch motivierte Mädchen- und Jungenteams, die sich die Fahrkarte zum Bezirksturnier sichern wollten. Dank der zuverlässigen Hilfe, der am WJG ausgebildeten Sporthelfer, gelang in der sehr gefüllten Halle eine zügige Organisation des Turniers. Diese älteren  SchülerInnen führten Ergebnislisten und lenkten das – nicht immer unaufgeregte - Geschehen an den Tischen. Vielen Dank dafür!


Erfreulich war auch das Interesse vieler Eltern, die dem Turnier als Zuschauer beiwohnten.
Für die Teilnahme am Bezirksturnier im kommenden Jahr qualifizierten sich die Jungen der 5b und der 6a. Bei den Schülerinnen waren die Mannschaften der Klassen 5a und 6b erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch!


Wol 22.12.17