14.07.2017

Erfolgreiche Teilnahme am Landesschulfilmfest 2017

Auf großer Leinwand sahen Marie Schetter und Tamara Giersdorf (Projektkurs Film und Literatur Q2) ihren für das Landesschulfilmfest nominierten Film zusammen mit den anderen Gewinnern des Wettbewerbs: Im Cineplexx Hamm präsentierten am 11. Juli filmengagierte Schüler und Schülerinnen aus ganz NRW Real- und Trickfilme unterschiedlichster Genres - witzig und fantasievoll, spannend und voller Ideen in Szene gesetzt.

So schnell wie an diesem Tag wurden die Popcorntüten in einem Kino nie beiseite gelegt, denn spätestens beim zweiten Film war allen Teilnehmern klar, dass hier ganz außergewöhnliche Produktionen gezeigt wurden, über deren Ideenreichtum, Kreativität und künstlerische Gestaltung man oft nur staunen konnte. Über ihre Filme kamen die Teilnehmer - angeregt durch Moderatoren und Jury - miteinander ins Gespräch, sodass der Tag ein sehr inspirierendes Erlebnis darstellte.

Vielen Dank an Marie und Tamara, die den Film des Projektkurses vor Publikum und Jury sehr eloquent präsentierten.

 

Birgit Jerzewski