27.08.2017

DELF-Prüfung 2017

Alle fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Melissa Akgün, Lara Stähn, Meike van de Venn, Mattes Walter und Jana Werres) der diesjährigen DELF-Prüfung (Niveau B1) haben bestanden! Félicitations! Was bedeutet DELF? DELF ist die französische Abkürzung für eine weltweit bekannte und anerkannte Französischprüfung (Diplôme d’Etudes de la Langue Française).

Die hohen Qualitätsstandards der DELF-Prüfung haben sich mittlerweile herumgesprochen. Daher kann sich DELF im Lebenslauf als nützlich erweisen. Prüfungen gibt es für alle Lernniveaus.


An unserer Schule werden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF auf das B1-Niveau vorbereitet. Hierfür wird zusätzlich zum Unterricht eine DELF-AG angeboten, in der speziell die Kompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen gefördert werden.
Für das neue Schuljahr freuen wir uns auf möglichst viele Kandidatinnen und Kandidaten!

Weitere Informationen unter:
www.institutfrancais.de