13.10.2017

Erfolgreiche Akademie-Teilnahme 2017

Im Rahmen der Begabungsförderung am WJG konnten in den Oster- und Sommerferien 2017 fünf unserer besonders begabten Schüler/innen an landes- und bundesweiten Begabten-Akademien teilnehmen. Voller Enthusiasmus und mit viel Energie nahmen Verena Caspers (Jg 8/9) und Sara Koths (Q1/Q2) an unterschiedlichen einwöchigen „LernFerien NRW – Begabungen Fördern“ während der Osterferien teil.

Luisa Hahnke und Britta Wolters bewarben sich bei JuniorAkademien (Jg 8/9) während der Sommerferien und setzen sich gegen einige hundert Mitbewerber durch. Ebenso erfolgreich gelang es Milan Cronen (Q1/Q2), die Auswahl-Kommission der Schülerakademie zu überzeugen, so dass er einen Teil seiner Sommerferien mit anderen begabten und interessierten Akademieteilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet forschend, lernend und diskutierend verbringen konnte. Alle Teilnehmer/innen  vom WJG kamen begeistert aus diesen besonderen „Ferien“ zurück. – Einen kleinen Eindruck von ihren Erlebnissen findet ihr > hier 

 

Ansprechpartnerin: Frau Kastner