Die Geschichte der Schülerzeitungen am WJG

So manche Ehemaligen blicken mit einer Träne im Auge auf die alten Zeiten zurück, in den noch so richtig was passierte am WJG. "Heute haben die Schüler ja keinen Mumm mehr", so heißt es, "wir damals haben ja so richtig Rabbatz gemacht! Die 68er, die frühen 70er-Jahre, da war noch was los!" Wirklich?

Deshalb: Die alten Schülerzeitungen des WJG werden hier jetzt so nach und nach vorgestellt, als ein Spiegel der Zeit. Was hat denn die Schüler am WJG so alles bewegt.

Wir machen den Anfang mit den drei ersten Zeitungen aus den Jahren 1968 und 1969, drei Ausgaben "Brennessel" zum Nachlesen, zum Nachdenken und Schmunzeln.

Es trifft sich gut, dass der Webmaster dieser Schulhomepage gleichzeitig Mitbegründer und Mitherausgeber der ersten drei Ausgaben der Brennessel war. Und sollten die geneigten Besucher unserer Website im Besitz alter Ausgaben von Schülerzeitungen des WJG sein, so möchten wir hiermit bitten, uns diese zwecks Reproduktion und Veröffentlichung kurzfristig zu überlassen.

 

 

 

Die Brennessel Nr. 1

erschienen im März 1968

 

pdf_download

Die Brennessel Nr. 2

erschienen im Oktober 1968

pdf_download

Die Brennessel Nr. 3

erschienen im Oktober 1969

pdf_download

 

 

 

 

 

 

Der Stichling Nr. 1

erschienen 1980

pdf-download

Der Stichling Sonderausgabe zum 100jährigen bestehen des Werner-Jaeger-Gymnasiums

erschienen im September 1982

pdf-download Teil I

pdf-download Teil II

The Wall Nr. 13

erschienen 1993

pdf-download