Großes Ehemaligentreffen am Tag der Mensaeröffnung

Nachdem am Vormittag feierlich die Mensa eröffnet worden war und alle dieses Ereignis mit einem fröhlichen Schulfest gefeiert  hatten, traf man sich am Abend in entspannter Atmosphäre in den neuen Räumen zu einem Ehemaligentreffen.

 

Weit über 400 Gäste waren angereist, um die Veränderungen an der „alten“ Schule zu bestaunen, Klassenkameraden wieder zu treffen und mit ehemaligen Lehrerinnen und Lehrern zu „klönen“.

 

So waren an diesem  Abend Ehemalige zu treffen, die vor mehr als 50 Jahren die Schulbank gedrückt hatten, aber auch die ganz neuen Ehemaligen, die Abiturienten des vergangenen Jahres.

 

Mit peppiger Live-Musik sorgte „ups“ für gute Stimmung und die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 verpflegten alle Gäste mit selbst gebackener Quiche und achteten darauf, dass die Gläser nie leer wurden.

 

Ein schönes Fest ging in der Nacht zuende und wird hoffentlich demnächst wiederholt!

 

B. Prümen

 

Fotos: Jan Märgner