Einführungskurs Datenverarbeitung

Die SuS werden gemäß der Kompetenzen des Medienpasses NRW mit grundlegenden Funktionen der Textverarbeitung vertraut gemacht.

 

Dabei wird mit Open Office gearbeitet.

Themen sind Dateitypen, Ordnerstrukturen, das Speichern, Kopieren und Löschen von Dateien und Ordnern, das Formatieren von Zeichen, Absätzen und ganzen Texten und die Arbeit mit Formatierungszeichen, das Einfügen von Tabellen und Bildern und schließlich die Korrektur von Texten.

 

Nach Schritt für Schritt Einweisungen müssen die SuS die Themen an praktischen Beispielen einüben.

 

Der Kurs endet mit einem Abschlussprojekt, in dem alle vermittelten Themen angewendet werden müssen. Den SuS wird die Teilnahme mit einem entsprechenden Zertifikat zum Zeugnis bestätigt.