Erfolgreiche Teilnahme am Englisch-Wettbewerb THE BIG CHALLENGE 2017

Bereits zum 8. Mal erfreuten sich wieder viele Schülerinnen und Schüler am internationalen Wettbewerb THE BIG CHALLENGE, an dem europaweit 6422 Schulen – 637 357 Jungen und Mädchen -  in Deutschland, Belgien, Frankreich, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien und Skandinavien teilgenommen haben.


In Deutschland beteiligten sich insgesamt rund 270.000 Jungen und Mädchen.
Je nach Jahrgangsstufe gibt es unterschiedliche Niveaus, Level 1 bis 5, die sich an den europäischen Standards in Englisch orientieren. 45 Ankreuzfragen (multiple choice) mussten in 45 Minuten beantwortet werden. Dabei richteten sich die Fragen nach den Kompetenzen Lesen, Schreiben, Hören (Pronounciation) und Grammatik. Aber auch landeskundliche Themen wurden abgefragt. Die Schwierigkeit erhöht sich dabei immer mit der Anzahl der Fragen, so dass jeder Teilnehmer seine Stärken zeigen kann.


So gingen insgesamt 154 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an den Start und sie können sich im NRW-  und Deutschlandvergleich zeigen lassen.


Insgesamt erhalten alle Mädchen und Jungen Urkunden und Sachpreise (verschiedene Lektüren, Comic-Hefte, Vokabelhefte, Schülerkalender, Wandkalender und USA- oder UK-Flaggen). Die Jahrgangsbesten bekommen zusätzlich noch eine Medaille und einen Bluetooth Lautsprecher.  
Nachfolgend die jeweils 3 jahrgangsbesten Schülerinnen und Schüler unserer Schule:


Klasse 5 / Level 1:    
1) Michel Thiel, Klasse 5a    
2) Tim Brassler, Klasse 5b    
3) Kiki An, Klasse 5a     


Klasse 6 / Level 2:    
1) Ziemowit von der Bank, Klasse 6c    
2) Skye Perryn, Klasse 6c     
3) Simon Karadjian, Klasse 6c    

Klasse 7 / Level 3:    
1) Vera Camps, Klasse 7c    
2) Maximilian Dörner, Klasse 7c
3) Robin Kahn, Klasse 7a        

Klasse 8 / Level 4:    
1) Lea Edelmann, Klasse 8a    
2) Fynn Simons, Klasse 8c
3) Emel Karagöz, Klasse 8b

Klasse 9 / Level 5:    
1) Sophia- Madlen Jeltsch, Klasse 9c    
2) Mauritz Teneyken, Klasse 9c    
3) Luca Pauly, Klasse 9c    


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH allen Schülerinnen und Schülern, die dieses Jahr bei BIG CHALLENGE teilgenommen haben. Die persönlichen Ergebnisse können auf der homepage www.thebigchallenge.com/de eingesehen werden. Dort können sich alle Teilnehmer auch eine persönliche Urkunde herunterladen und vor allem für das nächste Jahr fleißig üben.

Der nächste Wettbewerb findet wieder im Mai 2018 statt!

Weiterhin kann man sich auch verschiedene Apps auf das smartphone kostenlos herunterladen und zwischendurch das beliebte yes/no Game spielen bzw. anhand des Quiz sich ideal auf die nächste Runde spielerisch vorbereiten. Wie immer, bietet auch die homepage viele Möglichkeiten sich ideal vorzubereiten und die englische Sprache „mal anders“ zu lernen. Schaut mal unter: www.thebigchallenge.com/de nach!

Katrin Wagner