Projektübersicht

         Jahrgangsstufe
  5 6 7 8 9 10 11 12
InformatikBiber-Wettbewerb
          Informatik-Mathematik
Mathe Fördermaterial auf drei versch. Niveaustufen              
Känguru-Wettbewerb
Deutsch   Vorlese-wett-bewerb   Zeitungs-projekt
ZEUS
Täter auf der Spur   Projektkurs Deutsch/ Englisch  
Englisch Big Challenge Bilinguale Geschichts-AG (History-Club) Schulaustausch England  
Differen-zierung Business-Englisch Bundeswett-bewerb Fremd- sprachen FCE-Zertifikat  
 
Lateinisch              
Französisch       Schulaus-tausch Frankreich Delf-Zertifikat
Geschichte   Bilinguale Geschichts-AG          
Physik             Projektkurs Naturwissen  schaften  
Chemie     Wasserprojekt Jugend forscht Täter auf der Spur    
Biologie      
Erdkunde              
Kunst           Projektkurs Kunst/ Spanisch  
Sport Milchcup          
  Waldspiele
Schulmannschaften
Musik       Big-Band
kleiner Chor großer Chor
Instrumental-AG Orchester-AG
Katholische Religion Monatlicher ökumenischer Gottesdienst
(mit Schülern organisiert)
 
Ev. Religion  
SoWi                
Sonstiges Einführungskurs Datenverarbeitung     Berufs- und Studienberatung Sek. 1 Berufs- und Studienberatung Sek. 2
Jahrgangsstufenübergreifende Projekte
Fächerübergreifende Projekte Naturwissenschaften
Allgemeine Fächerübergreifende Projekte 
Projektkurse
Projekte mit sprachlichen Schwerpunkt
Berufsorientierung und Allgemeinbildende Projekte

Schulprogramm

Leitbild (Aus unserem Schulprogramm)

 

1. Das Werner-Jaeger-Gymnasium ist eine weltanschaulich und im Rahmen des Grundgesetzes politisch offene Schule.

 

2. Das Werner-Jaeger-Gymnasium ist einziges Gymnasium in Nettetal mit einem großen Einzugsbereich. Aus diesem Grund fördern wir sowohl den mathematisch-naturwissenschaftlichen, den gesellschaftswissenschaftlichen wie auch den sprachlichen und künstlerischen Bereich der gymnasialen Bildung.

 

3. Wir vermitteln den Schülern eine grundlegende gymnasiale Bildung, die sie befähigen soll, in einer zunehmend komplexer werdenden Welt selbstständig ein Wertesystem in sozialer Verantwortung zu entwickeln, indem wir die Entfaltung der Persönlichkeit und der eigenen Kreativität, aber auch die Entwicklung zur Team- und Kompromissfähigkeit fördern.

 

4. Wir vermitteln unseren Schülern grundlegende Fachkenntnisse, Methodenbewußtsein, fächerübergreifende Fähigkeiten und Fertigkeiten und legen dabei Wert auf deren systematische, selbstständige und kritische Anwendung, um dauerhaft Lernkompetenzen aufzubauen.

 

5. Wir erwarten von Schülern und Lehrern eine hohe Leistungsbereitschaft. Die Förderung von leistungsstarken Schülern ist aber ebenso wesentlich wie die Unterstützung schwächerer Schüler.

 

6. Wir fördern einen vertrauensvoll-offenen und respektvoll-toleranten Umgang miteinander. Schule soll als Stätte eines humanen Zusammenlebens erfahren werden. Darunter verstehen wir nicht nur Interaktionen zwischen Schülern und Lehrern, sondern auch eine kontinuierliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

7. Wir führen die Schüler auf vielfältige Weise an musische Inhalte heran. Ein eigenes Orchester, Theateraufführungen und Kunstausstellungen prägen wesentlich das Bild unserer Schule in der Öffentlichkeit.

 

8. Das Werner-Jaeger-Gymnasium liegt im Naturpark Schwalm-Nette. Die kritische Auseinandersetzung mit umweltpolitischen Fragen in Theorie und Praxis ist daher ein zentrales Thema unserer Bildungsbemühungen.

 

9. Wir schaffen bewußt Raum für Begegnung und Kommunikation, indem wir unsere Schule öffnen, um Impulse aus dem gesellschaftlichen, sportlichen und kulturellen Umfeld, den europäischen Nachbarländern und den USA für Bildung und Entwicklung zu nutzen. Die vielfältigen, über den Unterricht hinausgehenden Aktivitäten und Arbeitsgemeinschaften sollen die Interessen, Neigungen und Begabungen fördern.

 

10. Wir wünschen uns eine Zusammenarbeit von Schülern, Eltern und Lehrern, die zu einer über die Schulzeit hinausgehenden Verbundenheit mit unserer Schule führt.