Archiv

Nachrichten und Bildergalerien in einer Übersicht

Handynutzung im Straßenverkehr – natürlich wissen die meisten, dass diese Kombination sehr gefährlich und auch teuer werden kann. Vor allem junge Fahrradfahrer fallen der Polizei dabei besonders auf.

[mehr]

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

zur Zeit findet am WJG noch Wechselunterricht statt. Nordrhein-Westfalen hat mit diesem Unterrichtskonzept auf dem Höhepunkt der dritten Welle der Pandemie einer nachhaltigen Infektionsprävention den Vorrang gegeben. Inzwischen weist mehr als die Hälfte der Kreise und kreisfreien Städte eine stabile Inzidenz von unter 100 auf. Hinzu kommt, dass in Nordrhein-Westfalen schon in der 12. Kalenderwoche das erste Mal in den Schulen getestet wurde; seit dem Ende der Osterferien erfolgen stabil zwei pflichtige Tests pro Woche.

 

Aus diesen Gründen kehren ab Montag, 31. Mai 2021, grundsätzlich alle Schulen aller Schulformen in Kreisen und kreisfreien Städten mit einer stabilen Inzidenz von unter 100 zu einem durchgängigen und angepassten Präsenzunterricht zurück.

[mehr]

Nachhaltig leben – wie sieht das im Alltag aus? Lasse Schwich und Tom Heydhausen (beide Q1) gehen dieser Frage in einem Film des Projektkurses unter der Leitung von Frau Jerzewski nach und haben mit ihrer Teilnahme am dritten euregionalen Wettbewerb mit ihrem Beitrag überzeugen können.

In dem Film wird nachhaltiges Handeln in Deutschland und den Niederlanden verglichen und bewertet. Zudem werden verschiedene Projekte zur Förderung einer nachhaltigeren Lebensweise in den beiden Ländern vorgestellt, etwa das Bürgerbüro der Gemeinde Venlo, das durch seine Bau- und Funktionsweise nach dem Cradle-2-Cradle-Prinzip internationale Aufmerksamkeit erfährt.

[mehr]

Wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, werden die weiterführenden Schulen ab Montag, 19.04.2021, wieder für alle Schülerinnen und Schüler in einem Wechselmodell geöffnet.

 

Wie vor den Osterferien wird jede Lerngruppe der Jahrgangsstufe 5 - EF in zwei Gruppen geteilt und täglich abwechselnd in Präsenz und Distanz unterrichtet. Gruppe 1 wird in der ersten Woche am Montag, Mittwoch und Freitag unterrichtet, in der zweiten Woche am Dienstag und Donnerstag. Mit Gruppe 2 wird umgekehrt verfahren. Welcher Gruppe Ihr Kind zugeteilt ist, haben Sie bereits durch die jeweilige Klassen-/Jahrgangsstufenleitung erfahren.

 

Das Schulministerium hat keine neuen Vorgaben bezüglich der schriftlichen Arbeiten herausgegeben. Es bleibt in den Jahrgangsstufen 5 – 9 bei zwei Leistungsüberprüfungen im Bereich „Schriftliche Arbeiten“. Es besteht für die Lehrkraft die Möglichkeit, eine schriftliche Arbeit durch eine andere Form der Leistungserbringung zu ersetzen. Hierüber und über die genauen Termine der Klassenarbeiten werden Sie und Ihre Kinder von den jeweiligen Fachlehrerinnen und Fachlehrern informiert. Die Klassenarbeiten starten ab dem 26.04.2021.

[mehr]

Leider ist die Lage um die Pandemie weiterhin angespannt. Wie wir Ihnen in einem Brief bereits mitgeteilt haben, werden die allermeisten Schülerinnen und Schüler zumindest in der nächsten Woche wieder in das Distanzlernen gehen. Ob wir in der Woche ab dem 19.04. wieder in ein Wechselmodell gehen oder der Distanzunterricht fortgesetzt wird, teilen wir Ihnen mit, sobald es dazu nähere Aussagen gibt. Unsere Schülerinnen und Schüler der Q1 und der Q2 dagegen werden vor Ort im Präsenzunterricht beschult.

[mehr]


Rechnen, knobeln, tüfteln – und das mit Zahlen, Formen und Gleichungen. Jedes Jahr stellen sich auch am WJG mathematisch interessierte Schülerinnen und Schüler der Herausforderung und nehmen an verschiedenen Mathematikwettbewerben teil. Hier können sie ihr Wissen und Können nicht nur mit anderen messen, sondern erleben durch die Aufgabenart auch einen spielerischen und alltagsbezogenen Zugang zur Mathematik. 

[mehr]

Seit 15 Jahren gibt es am WJG die Cambridge-AG: Schülerinnen und Schüler belegen in der EF (10. Klasse) eine Englisch-AG, in deren Rahmen sie am Ende des Schuljahres ein international anerkanntes Sprachenzertifikat von lebenslanger Gültigkeit erwerben können. Doch nie brauchten die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu diesem begehrten Zertifikat einen so langen Atem wie während der Corona-Pandemie.

[mehr]


Das Ministerium für Schule und Bildung hat die Schulen darüber informiert, dass allen Schülerinnen und Schülern bis zu den Osterferien die Möglichkeit eröffnet wird, einen Selbsttest durchzuführen. Die Testungen werden am Do, den 25.03.2021 und Freitag, den 26.3.2021 durchgeführt.

 

Hier können Sie den dazugehörigen Elternbrief sowie die Widerspruchserklärung herunterladen.

 

> Elternbrief

> Widerspruchserklärung

[mehr]

Liebe Eltern, liebe Schüler*


anbei finden Sie/findet Ihr wichtige Informationen zur Unterrichtsorganisation am WJG (15.03. bis 26.03.2021) als PDF-Download.

 

> Elternbrief vom 10.3.21

> Hybridunterricht am WJG

 

Viele Grüße

Johannes Leenen

[mehr]

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,


zum Känguru-Wettbewerb findet Ihr aktuelle Information im Logineokurs!

 

Viele Grüße Ree und Len

[mehr]