01.08.2022

Rekordsumme dank Spendenwanderung für action medeor

Bei dem diesjährigen Spendenlauf am Freitag nach Altweiberdonnerstag sind unglaubliche 18.600 € gesammelt worden. Die Hälfte dieses Erlöses, also 9.300 €, wurden nun Norbert Vloet von action medeor durch unsere Schulleitung und Vertreter der Schülerschaft überreicht. Die „Notapotheke der Welt“ mit Sitz in Tönisvorst setzt sich seit Jahrzehnten dafür ein, die medizinische Versorgung in Krisenregionen der Erde gemeinsam mit lokalen Partnern vor Ort durch die Bereitstellung von Medikamenten und medizinischem Gerät zu verbessern. Derzeit ist die Belieferung von Orten in der Ukraine ein Schwerpunkt ihrer Arbeit.

 

Die andere Hälfte des Erlöses wird für die Gestaltung des Schulgebäudes und -geländes genutzt werden.

 

Action medeor und das WJG dankt herzlich allen Spendern für die großzügige Unterstützung in diesem Jahr!