17.11.2018

Weihnachten im Schuhkarton 2018

Anlässlich der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton - Geschenke der Hoffnung“ packten auch dieses Jahr wieder viele Schüler und Schülerinnen des Werner-Jaeger-Gymnasiums in den Pädagogikkursen von Frau Kontis, Herrn Wolters und Frau Liebscher gemeinsam prall gefüllte Schuhkartons mit vielen kleinen Geschenken, Anziehsachen, Kuscheltieren, Schulmaterial und Süßigkeiten für Kinder aus Entwicklungs- oder Schwellenländern.

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" gehört zur weltweit größten Geschenkaktion "Operation Christmas Child". Seit 1993 wurden weltweit über 157 Millionen Kinder in über 160 Ländern erreicht . Jedes Jahr packen fast eine halbe Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten einen Schuhkarton für Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren. Die Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum werden vorwiegend in Osteuropa verteilt. Die Kinder bekommen ihre Geschenke meistens im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier - in ihrem Kindergarten, ihrer Schule, aber natürlich auch in Einrichtungen für behinderte Kinder, in Ganztagesstätten, Kinderheimen oder Krankenhäusern überreicht.

Ich bedanke mich bei allen Schülerinnen und Schülern der teilnehmenden Kurse, sowie bei meinen beiden Kollegen, die fleißig beim Packen und Sortieren der Kartons geholfen und tolle Geschenke zusammengestellt haben.

Frohe Weihnachten
Verena Liebscher