02.11.2019

Experimentiertage 2019

Seit über 10 Jahren finden an unserer Schule Experimentiertage für alle Viertklässler aus der Umgebung statt. Und wie in den vergangenen Jahren war es erneut ein voller Erfolg! Über 100 Kinder aus allen Grundschulen der Umgebung kamen am 10. und 30. Oktober in die Schule und hatten die Gelegenheit, auf spielerische Art und Weise die naturwissenschaftlichen Fachbereiche kennen zu lernen.

Mit viel Eifer gingen die Forscher ans Werk und machten in verschiedenen Gruppen ihre ersten Erfahrungen in Physik, Chemie, Biologie, Geographie und Informatik. Es war sehr schön zu sehen, mit wie viel Neugier und Freude die kleinen Forscher an ihre Arbeit gingen.  


Obwohl es sicherlich sehr viel Arbeit war diese Tage vorzubereiten, war die Freude der Kinder Entschädigung genug. „Dieser Nachmittag hat echt Freude gemacht!“, sagte Max und Anna fragte direkt: „Kann ich noch ´mal wieder kommen?“


Natürlich dürft ihr wiederkommen - und zwar am 7. Dezember ab 10 Uhr! An diesem Tag der offenen Tür dürft ihr gerne weiter experimentieren und euch die ganze Schule anschauen, mit allem, was sie sonst noch zu bieten hat.


B. Prümen