17.05.2020

Liebe Schulgemeinde,

am Samstag ereilte uns die traurige Nachricht vom tragischen Unfall unseres Schulleiters Andreas Kries. Wir verlieren mit ihm einen engagierten Pädagogen und geschätzten Kollegen, der gerade erst begonnen hatte, mit viel Freude und Elan die Geschicke unserer Schule in dieser schwierigen Zeit zu lenken. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Frau und seinen Kindern.   Für das Schulleitungsteam und den Lehrerrat,   Johannes Leenen